Farbprobleme bei HP LaserJet Pro CM1415

Wenn ich etwas nicht mag, dann sind es Drucker. Selten geben diese das Bild (bei 99% der Standarduser sind dies wohl Fotos) so aus, wie es auf dem Monitor zu sehen ist. Leider ist das auch nicht so einfach möglich. Darum soll es hier aber auch gar nicht gehen. Bei dem Problemkind HP Laserjet Pro CM1415 fnw war die Farbabweichung schon etwas gravierender. Bei allen Fotos, auf denen rot vorkam, erhielten diese einen massiven Rotstich. Auch andere Farben wie zum Beispiel cyan waren dermaßen knallig, dass man glaubte man hätte ein Comic vor sich. Man kann es auch Clownkotze nennen. Dieses Verhalten hatte ich bei 3 völlig unterschiedlichen Rechnern.

Wie immer hat man nicht gerade viel darüber im Internet gefunden. Selbstverständlich bin ich der erste der diesen Drucker zum drucken von Fotos verwendet. Wenn ich so zurück überlege fällt mir allerdings auf, dass ich nur auf deutschen Seiten war. Wahrscheinlich lag mir der Osterbraten schwer im Magen.

Also habe ich es einfach mit der mehr oder weniger schnellsten Methode versucht: "Trail and Error". Also zu gut Deutsch: Ich habe alle Einstellungen im Treiber durchprobiert, bis ich das Problem gelöst hatte.

Ich habe dies unter ein Windows 7 Home Premium versucht. Gedruckt habe ich meine "Testbilder" über die Windows Fotoanzeige. Abgesehen davon muss ich zugeben, dass ich kein Druckerprofi bin und meine Einstellungen möglicherweise unter bestimmten Programmen nicht zum gewünschten Ziel führen können. Gerne könnt Ihr Eure Erfahrungen in den Kommentaren teilen

Die Lösung:

  • Start ⇒ Geräte und Drucker
  • Rechtsklick auf "HP LaserJet Professional CM1410" ⇒ Eigenschaften (Der Drucker kann bei Euch natürlich auch anders heißen. Dies solltet Ihr aber am besten wissen, da Ihr diesen ja geändert habt)
     
  • Im Tab "Erweiterte Optionen"
     

- ICM Methode auf "ICM vom Hostsystem bearbeiten" stellen

- ICM Absicht auf "[OT] Übereinstimmung" (möglicherweise kann hier auch etwas anderes eingestellt werden. Allerdings war dies die erste Einstellung, welche bei mir zum gewünschten Effekt führte)
 

  • Im Tab "Farbe"
     

- Den Haken auf der rechten Seite bei "HP EasyColor" entfernen

- Nun unten links RGB-Farbe auf "keine" stellen

 
Viel Spaß beim Nachmachen.

Leave a comment

You are commenting as guest.